+49 621 5867 9490
Gastbeitrag  | Juni 2019
If You Wannabe My Audience.
Ein Gastbeitrag auf allfacebook.de in Songtiteln (und GIFs) von Tina Reimund, Deputy Team Leader Lead Performance bei suchdialog.
Start  / News / Gastbeitrag

Smells like Marketing Spirit.

Die 90er noch einmal durchleben? An die ersten Parties zurückdenken und in Erinnerungen schwelgen? Geht auf 90er Partys, geht aber auch mit dem Gastbeitrag von Tina Reimund, suchdialogs Deputy Team Leader Lead Performance, auf allfacebook.de. Dort schreibt sie in Songtiteln und GIFs über Kampagnenstrategie und Zielgruppenmanagement auf Facebook und Instagram. Der Blog allfacebook.de ist Deutschlands beliebteste Quelle für alles Rund um Facebook und Social Media Marketing. Bereits 2009 gegründet, gehört allfacebook.de mittlerweile zum US-Medienunternehmen MecklerMedia. Mit über 150.000 regelmäßigen Lesern ist die Seite nicht nur fester Bestandteil der deutschen Blogszene, sondern hat sich auch mit einer eigenen Social Media Konferenz, der AllFacebook Marketing Conference in Berlin und München, zu einer festen Institution im Social Media Marketing entwickelt.

Mit Eselsbrücken zum Erfolg.

Von den Backstreet Boys über Coolio hin zu den Scorpions – Tina hat sie alle! Die Social Media Expertin illustriert anhand berühmter Neunziger Jahre Hits die Social Media Marketing Welt. So erklärt sie, dass ein Feed genauso wenig ein Spielzeug ist wie die Liebe eines Menschen und dass Social Media genauso wenig der Himmel der Marketeers ist, wie ein Ghetto das Gangsters Paradise. Dementsprechend erklärt sie welcher Wind wehen muss, damit Social Media Marketing erfolgreich ist und ein Unternehmen aus der Flut an Werbung herausstechen kann. Basierend auf einem Grundverständnis für Zielgruppe und Anzeigengestaltung widmete sich Tina den fünf zentralen Fragen des Erfolgs auf Facebook und Instagram.

Die Social Media Hitliste.

Erstens, wie finde ich relevante Zielgruppen? Zweitens, wie differenziere ich sie richtig? Drittens, welche Einstellungen muss ich beachten? Viertens, wie gestalte ich die passenden Anzeigen? Und fünftens, welche Audiences nutze ich in welcher Phase des Funnels? An Hand dieser Frage beschreitet Tina Reimund in ihrem Artikel die volle Länge der Customer Journey und liefert wichtige Einblicke in das digitale Marketing Geschäft. Darüber hinaus erörtert sie, wie Plattformanwendungen den Marketing Prozess effektiver und erfolgreicher machen können. So helfen Facebook Insights und Co dabei Zielgruppen präziser einzuschränken und damit die Kundenansprache granular zu individualisieren. Außerdem erklärt sie was Lookalikes oder auch Custom Audiences sind und beschreibt verschiedene strategische Ansätze zur Zielgruppen Verfeinerung und Differenzierung.

Vom One-Hit-Wonder zur Weltkarriere.

Die richtige Zielgruppe ist allerdings nicht ausschließlich verantwortlich für den Erfolg einer Kampagne: Wenn die Anzeige nicht zur Zielgruppe passt, hat man beim Umsatz ungefähr so viel Spaß wie, wenn Britney Spears in einem Rockerclub auftritt. Es ist demnach entscheidend nicht nur kreative und eingängige Anzeigen zu erstellen, sie müssen auch der Zielgruppe entsprechen, in der sie ausgespielt werden sollen. Auch sollte die Kommunikation entlang der Customer Journey passen, damit man nicht das Rausschmeißerlied vor dem Stimmungshöhepunkt spielt (#imlovingangelsinstead). Hier empfiehlt Tina einen durchdachten und weitreichenden Redaktionsplan, der nicht nur die Marketingstrategie beachtet, sondern auch auf externe Ereignisse, wie etwa Feiertage oder lokale Events, eingeht. In ihrem Artikel liefert Tina Reimund für all das bereits erste Beispiele und illustriert somit, was Social Media Marketing alles kann. Wer also die Nineties noch einmal erleben will oder noch nicht genug von Songanspielungen hat, findet den ganzen Artikel auf allfacebook.de.

Über Tina Reimund.

Tina quit playing games with Social Media. Nach ihrem Master in internationalem Marketingmanagement ging es für sie zu suchdialog in die 30-köpfige Kreation als Multi-Channel Kampagnenmanager. Seit eineinhalb Jahren ist sie dort stellvertretend für die Teamleitung im Team Lead Performance zuständig. Als Social Media Experte berät sie zudem Hidden Champions und Großkonzerne bei der erfolgreichen Realisierung von Social Media Kampagnen. Eben ein genie in a bottle.