+49 621 5867 9490
Gastbeitrag  | April 2019
Klasse statt Masse: Effektive Kampagnenplanung basiert auf Transaktion.
Gastbeitrag auf marketing-boerse.de von Nicola-André Hagmann, Leader Marketing & Innovation, bei suchdialog.
Start  / News / Gastbeitrag

»Klasse statt Masse«.

Als Deutschlands größtes Spezialverzeichnis für Marketing ist marketing-BÖRSE die erste Adresse rund um Werbung in der D-A-CH Region. Mit der Onlineplattform marketing-boerse.de schuf das Unternehmen aus Waghäusel zudem eine Webseite für branchenrelevante News und Fachartikel. suchdialogs Leader Marketing & Innovation Management, Nicola-André Hagmann, schrieb hierfür einen Gastbeitrag unter dem Motto »Klasse statt Masse« zu effektiver Kampagnenplanungen. Er beleuchtet darin, weshalb für Werbekampagnen Reichweite keine ausreichende Kennzahl ist und warum sich Kampagnen in ihrer Erfolgsmessung an Interaktionen und Transaktionen orientieren sollten.

Erfolgreiches Digitalmarketing.

Relevant werden oder bleiben, während neue Geschäftsmodelle oder disruptive Produktkonzepte über Nacht den Markt fluten können, ist die zentrale unternehmerische Herausforderung im digitalen Zeitalter. Erfolgreiches Marketing ist dementsprechend, sowohl für Klein- und Mittelunternehmen als auch für Marktführer oder sogar Global Player, unabdingbar. Wie aber Erfolg messen? Laut Herrn Hagmann lassen sich Entscheider im Marketing oder Sales zu oft von der auf den ersten Blick reizvollen Kennzahl Reichweite verleiten, frei nach dem Motto: Umso mehr Menschen erreicht werden, umso mehr kaufen das Produkt. Der Autor rät hingegen zur Konzentration auf Transaktionen in der Kampagnenplanung. Beim Direktmarketing wird so mit einer kleinerer Reichweite eine höhere ROI erreicht.

Maßgeschneiderten Content für mehr Leads.

Um den Wirkungsgrad der Marketing Maßnahmen zu erhöhen, konzentriert man sich beim Direktmarketing auf die spezifischen Probleme der potentiellen Kunden und zielt darauf ab, diese mit relevanten, möglichst maßgeschneiderten Angeboten zu lösen. Besonders performance-orientierte Maßnahmen wie Suchmaschinenwerbung, Retargeting oder Affiliate-Marketing steigern somit die ROI. Entscheider sollten sich deshalb folgende Fragen stellen: Welche Zielgruppen sollen angesprochen werden? Welche Bedürfnisse hat die Zielgruppe und wie wird diese mit dem Angebot abgedeckt? Welche digitalen Maßnahmen und Kontaktpunkte werden genutzt? So wird Digital Marketing effektiver und messbarer. Ihrem digitalen Erfolg steht damit nichts mehr im Weg! Den kompletten Gastbeitrag finden Sie auf marketing-boerse.de.

Über Nicola-André Hagmann.

Als Leader Marketing & Innovation und Partner leitet Nicola-André Hagmann seit 2015 die Bereiche Marke, Marketing, Kommunikation und Innovation Management bei suchdialog. Zuvor war Hagmann vier Jahre als Strategy Reflector sowie Editor / Strategy & Conception für die strategische Planung, Koordination und erfolgreiche Realisierung von Digital- und Performance-Marketing-Kampagnen sowie SEO-Projekten von Großunternehmen zuständig.